TIPP: Auf unsere kleinen Gäste warten schon unsere Pflegetiere zum streicheln und versorgen!

Bauernhof Maurachhof – hausgemachte Produkte & vieles mehr

Die Geschichte unseres Hofes und Betriebes – damals und heute

Unser Hof ist in Familienbesitz seit dem Jahr 1962 – das ist schon eine lange Zeit. Daher sind wir besonders stolz, dass wir heute noch Traditionen fortführen und den Brauchtum unserer Gegend leben.

Was macht einen Urlaub am Maurachhof so besonders?

  • Bei uns am Hof und in der umliegenden Natur können Sie die Umwelt mit allen Sinnen genießen und endlich mal vom Alltag abschalten. Das tut Körper und Geist gut! Bei Kindern als auch Erwachsenen.
  • Am Morgen erwartet Sie schon unser frisch gebackenes Brot – doch was das Ganze noch leckerer macht ist, wenn Sie es selbst zubereiten! Wir zeigen Ihnen wie das geht.
  • In unserem Bauern- und Kräutergarten zeigen wir Ihnen die verschiedensten Köstlichkeiten, was man daraus machen kann und wie man diese genießt. Frisch aus dem Garten – das ist das pure Leben.
  • Je nach Jahreszeit feiern wir am Salzburger Land verschiedene Brauchtumsfeste oder Traditionen – seien Sie hier mit uns live dabei! Wir weihen Sie ein in Altes und Neues.

Sie sehen, ein Urlaub am Maurachhof ist besonders. Daher buchen Sie am besten gleich Ihren Urlaub bei uns, bevor es jemand anders tut.
Wir freuen uns auf Sie!

Hier ein paar Fakten zum Maurachhof

Bewirtschaftung
Unser Hof ist seit vielen Jahrzehnten in Familienbesitz. Bewirtschaftung: Grünlandbetrieb mit Mutterkuhhaltung. Fläche: 22 ha (16 ha landwirtschaftlich genutzt, 6 ha Wald)
Tiere
12 Mutterkühe, 1 Noriker-Stute, 3 Ponys und viele Streicheltiere wie Hasen, Katzen, Enten, Hühner, Zwergziegen, Schwein, Meerschweinchen, Schafe und mehr
Eigene Produkte
Eigenverbrauch bzw. für unsere Gäste wie z.B: frisches Gebäck, Marmeladen, Fruchtsäfte und Fruchtsirup, Holzofenbrot, Speck, Kuchen, Eier & Fleisch

Lageplan